Nieheimer Weberhaus wird Handwerker-Schule

Die Zukunft des Weberhauses in Nieheim ist geklärt. Aus der ehemaligen Kolpingbildungsstätte wird eine Handwerker-Schule für Zuwanderer. Die Koptisch-Orthodoxe Kirche aus Höxter-Brenkhausen hat das Gebäude gekauft, zuvor stand es zwei Jahre lang leer. Die Kopten möchten im Weberhaus künftig Flüchtlinge schulen, um sie fit zu machen für deutsche Standards in handwerklichen Berufen. Der Betrieb soll so bald wie möglich beginnen.

Wetter
10 °
min 5.3 °
max 12.1 °

Blitzer

Zurzeit liegen keine Meldungen vor.

Anzeige:
Anzeige:
Anzeige:
Anzeige: