Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Notrufsäulen auf Autobahn ausgefallen

Auf den Autobahnen im Hochstift sind am Vormittag die Notrufsäulen ausgefallen. Die Polizei fuhr verstärkt Streife. Betroffen waren die A33 zwischen dem Kreuz Wünnenberg/Haaren und Paderborn-Sennelager und die A44 zwischen Geseke und Diemelstadt. Die Autobahnpolizei sah das Problem gelassen - die meisten Autofahrer nutzen ihr Handy, um Notrufe abzusetzen. Der Grund für Ausfall der Notrufsäulen war eine Aktualisierung der Software.