Responsive image

on air: 

Dania Tölle
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

PAD: Aufregung um herrenloses Gepäckstück

Wegen eines herrenlosen Koffers mussten Teile des Paderborner Flughafens am Nachmittag über Stunden gesperrt werden. An einem Parkhaus war das kleine Gepäckstück entdeckt worden – daraufhin wurden Sprengstoffexperten des Landeskriminalamtes aus Düsseldorf gerufen. Die Fachleute konnten allerdings schnell Entwarnung geben: Der kleine Koffer war komplett leer. Nach rund drei Stunden konnte das zuvor gesperrte Parkhaus wieder freigegeben werden – der Flugverkehr wurde zu keiner Zeit eingeschränkt.