Responsive image

on air: 

Dania Tölle
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Pader Pride-Demo in Paderborn

Am Mittag werden Teile vom Inneren Ring in Paderborn kurzfristig gesperrt sein. Grund ist die Demo "Pader Pride". Um 12 Uhr treffen sich die Teilnehmer am Rathausplatz. Danach zieht der Tross zur Kasselerstraße auf den Inneren Ring. Anschließend geht es weiter Richtung Detmolder Tor und durch die Westernstraße zurück zum Rathaus. Laut Polizei werden bis zu 600 Demonstranten erwartet. Sie wollen Flagge zeigen, für Toleranz und gegen Diskriminierung und Ausgrenzung. Gegen 14 Uhr beginnt am Paderborner Rathaus dann das anschließende Straßenfest zum Christopher Streetday.

Corona sorgt im Hochstift für Wahlhelfer-Engpässe
Für die Kommunalwahlen im September fehlen in den meisten Städten und Gemeinden im Hochstift noch Freiwillige – auch wegen der Corona-Pandemie. Das hat eine Radio Hochstift-Recherche ergeben. Einige...
Höxteraner wegen Vergewaltigung vor Gericht
Das Paderborner Landgericht verhandelt ab heute gegen einen 36-Jährigen aus Höxter, dem Vergewaltigung vorgeworfen wird. Das Opfer soll seine damalige Ehefrau gewesen sein. Insgesamt 20 Mal soll sich...
Keine neuen Namen für Hallenbad und Freibad in Höxter
Die Namenssuche für das neue Hallenbad und das renovierte Freibad in Höxter ist abgeschlossen. Fast 100 Vorschläge von Höxteranern gingen bei der Stadtverwaltung ein. Darunter waren Namen wie „Kalki“,...
22 Autofahrer in Salzkotten und Paderborn nicht angeschnallt
22 Fahrer, die nicht angeschnallt waren: So viele Männer und Frauen wurden von der Polizei heute in Paderborn und Salzkotten erwischt. Im Rahmen einer sogenannten Schwerpunktkontrolle stand das Thema...
Paderborner MdB Linnemann überzeugt CDU-Frauenquote nicht
Der Paderborner CDU-Bundestagsabgeordnete Carsten Linnemann ist von der aktuell diskutierten Frauenquote in der Union nicht wirklich überzeugt. Zumindest glaubt er, dass durch eine Frauenquote der...
Große Spende auch ohne Libori-Radtour
Eine geplante, sogenannte Libori-Tour von Rennradfahrern aus Paderborn-Schloß Neuhaus fällt vorerst der Corona-Pandemie zum Opfer. Die damit verbundene Spende fließt aber trotzdem. Der Ambulante...