Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Paderborn Baskets ärgern Bonn

Die Paderborn Baskets sind nur knapp an einer dicken Überraschung vorbeigeschrammt. Der stark abstiegsbedrohte Basketball-Erstligist unterlag am Abend gegen den haushohen Favoriten Telekom Baskets Bonn mit 74:78 (41:43). Etliche der 1500 Zuschauer im Sportzentrum Maspernplatz werden sich die Augen gerieben haben: Paderborn lieferte gegen den deutschen Vizemeister eine große Leistung ab und konnte die Viertel eins und drei für sich entscheiden. Allerdings hatten die Bonner Center das Sagen unter den Brettern und sicherten ihrem Team viele Abpraller. Bester Paderborner Schütze war DeAndre Haynes mit 24 Punkten.