Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Paderborn Baskets verlieren

Die Webmöbel Baskets Paderborn haben ihre Heimpremiere in der zweiten Basketball-Bundesliga verloren. Gegen die Saar Pfalz Braves aus Homburg unterlag der Erstliga-Absteiger mit 78:89 (34:44). Die Paderborner Spieler trafen vor rund 1400 Zuschauern sowohl aus der Nahdistanz als auch von jenseits der Drei-Punkte-Linie zu selten den Korb, dazu kamen viele Fehler. Währenddessen brachten die Gäste ihre Spielzüge meistens routiniert zu Ende. Bester Paderborner Werfer war KeJuan Johnson mit 23 Punkten.