Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Paderborn ehrt die Besten

Die Sportstadt Paderborn hat am Wochenende wieder ihre Besten geehrt: Beim Sportlerball in der Paderhalle wurde Fußballzweitligist SC Paderborn zum dritten Mal Mannschaft des Jahres. Nach dem sensationellen fünften Platz für den Aufsteiger in der vergangenen Saison legt Kapitän Markus Krösche die Latte jetzt tiefer. Man wolle weiter gute Heimspiele abliefern, ansonsten gebe es kein konkretes Ziel, was die Platzierung in der Tabelle angehe. Man wolle natürlich möglichst „weit nach oben klettern.“ Sportler des Jahres wurde der 20jährige Schütze Gregor Lütkevedder. Auch Dressurreiterin Fabienne Lütkemeier wurde ausgezeichnet. Die 21jährige Paderbornerin hatte bei der Europameisterschaft drei Goldmedaillen gewonnen.