Responsive image

on air: 

Dania Tölle
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Paderborn im Panorama

In Paderborn zieht in dieser Woche ein spezieller Kleinwagen die Blicke auf sich. Das Auto hat eine etwa zwei Meter hohe Kamera auf dem Dach und fährt quer durch die Stadt. Dahinter steckt ein Gießener Unternehmen, das 360-Grad-Panoramabilder erstellt. Die sollen dann der Stadt Paderborn angeboten werden. Die Verwaltung könnte laut Aussagen der Firma in mehreren Ämtern mit den Bildern arbeiten. Zum Beispiel kann der Straßenzustand analysiert werden.