Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Paderborn: neues Studentenwohnheim

In Paderborn fehlen aktuell etliche Studentenwohnungen – aber am Nachmittag fiel der Startschuss für ein großes Bauprojekt. Am Querweg in Sichtweite der Uni entsteht ein neues Wohnheim für 240 Studis.
Der Bau kostet immerhin 15 Millionen Euro.
Die neue Anlage am Querweg/Ecke Giselastraße wird in etwa so groß wie ein Fußballfeld – darauf entstehen sechs Häuser. Die Wohnungen der Studis sind 23 Quadratmeter groß, voll möbliert und kosten pro Monat inklusive aller Nebenkosten 250 Euro. Auch auf eine gute Energiebilanz hat das Studentenwerk geachtet: Das Wohnheim wird unter anderem mit einem Blockheizkraftwerk und einer Photovoltaik-Anlage geheizt. Im Frühjahr 2015 soll es fertig sein.