Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Paderborn: Rauch ohne Feuer

Symbolfoto

In Paderborn ist am Abend ein größeres Aufgebot an Feuerwehrleuten ausgerückt. In Höhe Dubeloh- / Hatzfelderstraße im Ortsteil Schloß Neuhaus wurde Rauch in einem Mehrfamilienhaus gemeldet. Vor Ort stellten die Einsatzkräfte tatsächlich Qualm fest. Die Ursache für die Rauchentwicklung konnte aber nicht geklärt werden. Deshalb entlüftete die Feuerwehr das Mehrfamilienhaus nur und rückte dann wieder ab. Im Einsatz waren die Paderborner Wachen Nord und Süd sowie Schloss Neuhaus.