Responsive image

on air: 

Sylvia Homann
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

SC Paderborn sieht Gelb

Nach dem 2:0-Sieg über den SC Freiburg stehen die Zeichen für den SC Paderborn auf Gelb. In der nächsten Heimpartie gegen Wolfsburg werden dem Bundesligisten drei wichtige Abwehrspieler fehlen. Luca Kilian fällt weiter verletzt aus, Jamilu Collins kassierte gegen Freiburg eine gelb-rote Karte und Klaus Gjasula sah als erster Bundesligaspieler dieser Saison die zehnte Gelbe.

Auch Trainer Steffen Baumgart läuft mit seiner dritten gelben Karte Gefahr demnächst gesperrt zu werden. Es sieht allerdings nicht so aus, als würde ihn das sonderlich beeindrucken. Im Anschluss an das Spiel in Freiburg sagte Baumgart: „Ich werde allen versprechen, dass ich nicht die Schnauze halte, wenn ich das Gefühl habe, es war ein Fehlverhalten der Schiedsrichter.“

Das Spiel gegen Wolfsburg wird am kommenden Sonntag um 18 Uhr in der Benteler-Arena angepfiffen. Radio Hochstift ist live dabei.