Responsive image

on air: 

Dania Tölle
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Paderborner Carsten Linnemann Mitglied der Taskforce "Zukunft Profifußball"

Die Deutsche Fußball Liga hat eine neue Taskforce Zukunft Profifußball gebildet – mit dabei ist auch der Paderborner CDU-Bundestagsabgeordnete Carsten Linnemann. In drei Sitzungen will sich die neue Arbeitsgruppe bis Ende des Jahres mit dem Profifußball der kommenden Jahre beschäftigen.

Es geht um insgesamt sieben Themen – von der Wettbewerbsbalance im Profifußball über die gesellschaftliche Verantwortung bis zur Berücksichtigung von Fan-Interessen ist alles dabei. Auch über das Thema Frauenfußball soll erneut diskutiert werden. In der neuen Arbeitsgruppe sitzen Vertreter aus dem Profifußball, der Politik, der Wissenschaft, der Wirtschaft, den Medien und Faninitiativen.

Der Paderborner Carsten Linnemann vertritt nicht nur die CDU – er wurde wohl auch wegen seiner Position als Vizepräsident des SC Paderborn eingeladen. Laut der DFL gab es so eine Taskforce in Deutschland noch nie.