Responsive image

on air: 

Verena Hagemeier
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Paderborner Grüne wollen sparen

Die Paderborner Grünen fordern die Stadt zum Sparen auf: Im Finanzausschuss am Dienstag wollen sie den Antrag stellen, bei „Sach- und Dienstleistungen“ und „sonstigen ordentlichen Aufwendungen“ insgesamt 2,5 Millionen Euro zu kürzen. Wo genau gespart werden soll, wird aus dem Antrag für den Haushalt 2017 nicht klar. Allerdings nehmen die Grünen unter anderem die Bereiche „Schule“ und „Gebäudemanagement“ von möglichen Kürzungen aus.