Responsive image

on air: 

Philipp Finkelmeier
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Paderborner Höcke-Rede im AfD-Gutachten

Auf mehr als 400 Seiten hat der Verfassungsschutz kürzlich sein Gutachten über die Partei Alternative für Deutschland zusammengetragen – darin wird auch eine Kundgebung mit Björn Höcke in Paderborn erwähnt.

Es geht um die AfD-Veranstaltung im Mai 2016. Damals sprach Björn Höcke unter anderem davon, dass multikulturelle Gesellschaften multikriminelle Gesellschaften seien. Außerdem setzte er Migration mit der Kernschmelze in einem Atomkraftwerk gleich. Unter anderem auf dieser Rede in Paderborn fußt die Einschätzung des Verfassungsschutzes, dass Höcke Menschenwürde nicht als Individualrecht begreift. Insgesamt sieht der Verfassungsschutz Anhaltspunkte, dass die AfD verfassungsfeindlich ist. Eigentlich sollte das AfD-Gutachten geheim bleiben – das Journalisten-Netzwerk netzpolitik.org veröffentlichte es aber.

Paderborner Vereine bekommen Corona-Schutzmasken
4.500 OP-Masken hat die Paderborner Biohaus-Stiftung am Mittag an vier gemeinnützige Vereine verteilt. Profitiert davon haben KIM Soziale Arbeit, die Paderborner Tafel, das Paderborner Frauenhaus und...
Nach Messerangriff in Borchen-Alfen: 23-Jähriger muss ins Gefängnis
Viereinhalb Monate nach einer blutigen Auseinandersetzung in Borchen-Alfen ist ein Mann zu drei Jahren Gefängnis verurteilt worden. Das Paderborner Amtsgericht verurteilte ihn wegen gefährlicher...
"Pflaumenbaum" in Paderborn nicht rechtzeitig fertig
Die Eröffnung der Anlaufstelle für Bedürftige im ehemaligen „Pflaumenbaum“ in Paderborn verschiebt sich. Eigentlich sollte das Gasthaus nach dem Umbau durch das Erzbistum Paderborn am ersten November...
Corona-Fälle in Klinik am Park in Bad Lippspringe
In der Klinik am Park in Bad Lippspringe haben sich zwei Patienten mit dem Corona-Virus infiziert. In Abstimmung mit dem Gesundheitsamt versucht das Medizinische Zentrum für Gesundheit jetzt, die...
Neues Warburger Hotel Zeitgeist öffnet nach 15 Monaten
15 Monate nach dem Baustart macht heute in Warburg das neue Hotel Zeitgeist auf. Das Höxteraner Ehepaar Sievers hat 4,4 Millionen Euro in die Unterkunft am Paderborner Tor investiert. Das Zeitgeist...
Elf Hochstift-Bürgermeister räumen Stuhl für Nachfolger
In elf Hochstift-Rathäusern steht in diesen Tagen ein Wechsel in der Chef-Etage an. Bei der Kommunalwahl war in gut der Hälfte der Städte und Gemeinden ein neuer Bürgermeister gewählt worden. Der...