Responsive image

on air: 

Fiona Keimeier
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Paderborner Kreistag hat sich konstituiert

Der Kreis Paderborn setzt den Rotstift bei sich selbst an: In der neuen Legislaturperiode unterstützen nur noch zwei statt bisher drei Stellvertreter den amtierenden Landrat Manfred Müller. Der Kreistag wählte die CDU-Politiker Wolfgang Schmitz und Bernhard Wissing. In der konstituierenden Sitzung stellte Landrat Müller seine Ziele für die nächste Periode bis 2014 vor. Der Kreis muss wegen der gestiegenen Kosten für Soziales mehr Geld investieren. Im Radio Hochstift Interview wirbt Müller darum für Unterstützung in den Gemeinden, die durch die Kreisumlage die Kosten mittragen: