Responsive image

on air: 

Sinah Donhauser
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Paderborner Osterlauf wird nicht verschoben, sondern abgesagt

Wegen der Corona-Pandemie ziehen die Organisatoren des Paderborner Osterlaufs jetzt endgültig die Reißleine. Der Volkslauf wird in diesem Jahr gar nicht mehr stattfinden.

Eigentlich sollte der Osterlauf nur verschoben werden – zum Beispiel in den Spätsommer oder den Herbst dieses Jahres. Die Suche nach einem geeigneten Termin gestaltete sich aber schwierig – unter anderem, weil der Osterlauf dann in Konkurrenz zu anderen großen Läufen in Deutschland treten könnte. Außerdem sind die Organisatoren unsicher, ob sich auch beispielsweise bei einem Termin im Oktober so viele freiwillige Helfer wie an Ostern melden würden.

Die mehr als 7.500 Läufer, die sich bereits angemeldet haben, werden jetzt kontaktiert. Sie können entscheiden, ob sie das Startgeld komplett oder nur anteilig zurückhaben wollen.

Außerdem ruft die Sparkasse Paderborn-Detmold jetzt zusammen mit den Osterlauf-Organisatoren zu einem sogenannten Oster-Solo-Lauf auf. Der könnte bis zu 25.000 Euro bringen – zusätzlich zu den 50.000 Euro, die die Sparkasse an die Tafeln im Hochstift und der Region spendet.

Für jeden Sportler, der zwischen Karfreitag und Ostermontag mindestens fünf Kilometer läuft, spendet die Sparkasse zehn Euro. Hier könnt ihr euch anmelden!

 

Lippe-Renaturierung bei Paderborn-Sande kommt voran
Die Renaturierung der Lippe in Paderborn-Sande macht gute Fortschritte. Nach Angaben der Bezirksregierung sind große Teile der neuen Flussverläufe schon angelegt. In Kürze werden die Arbeiter Steine...
Bewährungsstrafe und 3.840 Sozialstunden für Paderborner Gastronom
Das Paderborner Landgericht hat einen Gastronom wegen Steuerhinterziehung zu einer Bewährungsstrafe von sechs Monaten verurteilt. Gleichzeitig verhängte sie gegen ihn eine extrem Zahl an...
Bauern protestieren in Paderborn und Bad Wünnenberg-Haaren
Bundesweite Bauernproteste haben am Abend auch im Hochstift für Aufsehen gesorgt. Etwa 30 Traktoren waren im Kreis Paderborn unterwegs, sie blockierten die Zufahrten zu Discounter-Lagern. Zum Schluss...
Corona-Inzidenz im Kreis Paderborn fällt unter 100
Die Corona-Inzidenz im Kreis Paderborn ist zum ersten Mal seit mehr als drei Wochen unter die 100er-Marke gerutscht. Das Landeszentrum für Gesundheit meldet heute einen Wert von 99,1. Nach Angaben...
Impfzentrum im Kreis Paderborn entsteht in der Salzkottener Sälzerhalle
Das Corona-Impfzentrum für den Kreis Paderborn kommt nach Salzkotten. Das hat die Kreisverwaltung am Nachmittag bekanntgegeben. Das Zentrum soll noch im Dezember in der Sälzerhalle entstehen. Den...
Beinahe tödlicher Ehestreit Bad Driburg: Opferklage endgültig abgewiesen
EXKLUSIV Mehr als eineinhalb Jahre nach einem fast tödlichen Ehestreit in Bad Driburg ist die juristische Aufarbeitung endgültig abgeschlossen. Das hat Radio Hochstift exklusiv erfahren. In letzter...