Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Paderborner Reiterin weiter ganz oben

Dressurreiterin Fabienne Lütkemeier aus Paderborn-Sande galoppiert weiter auf der Überholspur. Die 22-Jährige wurde vom Bundestrainer in den erweiterten Kreis der Olympia-Kandidaten berufen. Deshalb erhielt sie auch eine Startgenehmigung für das größte Reitturnier der Welt in Aachen und wird ab heute in das Geschehen eingreifen. Im Grand Prix und im Grand Prix Special wird Paderborns dreifache Sportlerin des Jahres ihr Spitzenpferd „D’Agostino“ satteln.