Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Paderbunt gerüstet für AfD-Demo

3000 Menschen demonstrierten am 15. Januar in Paderborn für Weltoffenheit und Toleranz.

  „Wir sind gut vorbereitet“ Mit diesen Worten reagiert das Paderborner Flüchtlingshelfer-Netzwerk Paderbunt auf die neuerliche Kundgebung der rechtspopulistischen AfD. Die will am 12 .Februar wieder an der Herz-Jesu-Kirche demonstrieren. Dieses Mal unter dem Motto „Paderborn wacht auf“. Bei der ersten Kundgebung Mitte Januar hatte Paderbunt 3000 Menschen für eine Gegendemonstration mobilisiert. Was dieses Mal geplant ist, ist noch geheim.