Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Paragon erhält Großauftrag

Der Delbrücker Elektronikhersteller Paragon kann sich kräftig auf die Schulter klopfen. Das börsennotierte Unternehmen hat einen 25-Millionen-Euro schweren Aufrag von einem deutschen Autobauer bekommen. Paragon soll in den kommenden drei Jahren verschiedene Modelle des Herstellers mit Multimedia-Schnittstellen bestücken. So können die Autobesitzer mp3-Player an die Hifi-Anlage des Wagens andocken.