Responsive image

on air: 

Stefani Josephs
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

paragon startet gut ins Jahr

Der Delbrücker Automobilzulieferer paragon ist erfolgreich ins Jahr 2017 gestartet. Der Umsatz im ersten Quartal ist im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 12 Prozent gestiegen. Die Prognose des Unternehmens für das laufende Jahr hat sich damit bestätigt. Das Delbrücker Unternehmen hat im ersten Quartal 25,9 Millionen Euro umgesetzt. Vor allem der Bereich Elektromobilität trägt zu dem Erfolg des Automobilzulieferers bei – die Umsätze sind in dem Bereich erneut gestiegen. Sie machen rund ein Zehntel des Gesamtumsatzes aus. Das Betriebsergebnis entspricht etwa dem des Vorjahreszeitraums und liegt bei 1,3 Millionen Euro. Durch die geplante Geschäftsausweitung stiegen die Kosten für Personal und Material. Im März hatte der Delbrücker Automobilzulieferer angekündigt, ein weiteres Werk am Standort zu eröffnen. Paragon würde damit die Mitarbeiterzahl in Delbrück auf gut 350 steigern.