Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Parkprobleme beim Katharinenmarkt

Die Organisatoren des Katharinenmarktes in Delbrück sind mit der Jubiläumsausgabe des Volksfestes zufrieden. Nach Schätzungen des Ordnungsamtes besuchten rund 400 000 Menschen den viertägigen Katharinenmarkt, der am Abend mit einem Feuerwerk zuende ging. Sie sind mit dem Ablauf größtenteils zufrieden, allerdings gab es einige Parkprobleme. Weil es zu viel geregnet hatte, war der Parkplatz hinter der Wirtschaftsschau an den ersten beiden Tagen gesperrt. Dadurch war die Delbrücker Innenstadt zeitweise zugeparkt.