Responsive image

on air: 

Sinah Donhauser
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Partygast stürzt vom Dach

Bei einer Party in Paderborn-Sande ist ein 21-jähriger von einem Dach gestürzt – er liegt mit schweren Kopfverletzungen im Krankenhaus. Der junge Mann hatte sich mit dem 29-jährigen Gastgeber gestritten und wenig später auch geprügelt. Im Badezimmer schlug der Gast mit einem Duschkopf auf seinen Kontrahenten ein und fügte ihm stark blutende Kopfwunden zu. Als der Bruder des Gastgebers dazwischen ging, floh der 21jährige durch das Badezimmerfenster aufs Dach. Von den nassen Dachpfannen rutschte er ab und fiel etwa vier Meter tief auf gepflasterten Boden. Alle Beteiligten waren stark betrunken.