Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

PB: Hauptausschuss diskutiert Flüchtlingsgelder

Heute Abend berät der Paderborner Haupt- und Finanzausschuss über die geplante Aufstockung des Etats für weitere Flüchtlingsunterkünfte. Es geht um  insgesamt 1,85 Millionen Euro. Ursprünglich waren sogar nur 500.000 Euro für das gesamte Jahr vorgesehen, diese Zahl wurde aber bereits nach oben korrigiert. Das zusätzliche Geld soll in den Ausbau der Containeranlagen gehen – unter anderem müssen neue Sanitäranlagen angeschafft werden.