Responsive image

on air: 

Verena Hagemeier
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

PB: Pro Familia darf weiter hoffen

Für die vom Aus bedrohte Beratungsstelle Pro Familia in Paderborn könnte es doch noch Hoffnung geben: Die Kreistagsfraktionen von SPD, Grünen, FDP, Linken und Piraten unterstützen einen privaten Spendenaufruf für den Erhalt der Einrichtung. Sie hoffen, so die fehlenden 20.000 Euro zusammenzubekommen. Hintergrund: Die Kreis-CDU lehnt eine finanzielle Unterstützung von Pro Familia ab, obwohl die Beratungsstelle für dieses Jahr schon ausgebucht ist.