Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Pb: Prozess um Steuerhinterziehung

Am Paderborner Landgericht hat am Vormittag ein Prozess um Schwarzlöhne und Steuerhinterziehung bei einem Döner-Produzenten begonnen. Ein Paderborner Unternehmer-Ehepaar soll Sozialversicherungsbeiträge und Steuern nicht ans Finanzamt abgeführt haben. Der Schaden beläuft sich laut Anklage auf gut 420.000 Euro. Die Angeklagten hatten auch einen Imbisswagen und einen Dönerladen am Paderborner Südring-Center. Vor drei Jahren meldeten sie Insolvenz an. Es sind mehrere Verhandlungstage angesetzt.