Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Pilot nach Bruchlandung: "Hatten Schutzengel"

Pilot Gerald Becker und seine Frau Nadja

„Wir hatten alle Schutzengel, die man haben kann.“ So kommentiert der Holzmindener Pilot Gerald Becker seine spektakuläre Notlandung auf einer Sandbank im Wattenmeer. Sein Privatflugzeug soll heute geborgen werden. Becker erklärte im Radio Hochstift-Interview, dass er nach dem Motorausfall nicht wirklich nachgedacht, sondern einfach das getan habe, was er gelernt hat. Becker landete den Flieger am Sonntag, ohne dass sie sich auf der Sandbank überschlug und ohne dass jemand verletzt wurde.