Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Planungen für Flüchtlingsunterkunft in Hövelhof laufen

In Hövelhof gehen die Planungen für eine neue Flüchtlingsunterkunft in die entscheidende Phase. Im kommenden Jahr soll zentral an der Bielefelder Straße ein Neubau für gut 30 Asylbewerber entstehen. Am Abend war das Projekt Thema im Bauausschuss. Wie teuer es wird, ist noch unklar. Die bisher fünf Standorte für die Unterbringung von Flüchtlingen in Hövelhof reichen nicht mehr. Der Gemeinde wurden allein in diesem Jahr bisher rund 50 neue Asylbewerber zugewiesen.