Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

PM-Mitarbeiter kämpfen

Schon vor 2 Jahren standen die PM Möbelwerke in Steinheim kurz vor dem Aus. Jetzt bangen die Mitarbeiter wieder um ihren Job. Heute will die Belegschaft vor den Toren des Mutterkonzerns in Schieder um ihre Zukunft kämpfen. Schon am Nachmittag hatten rund 150 Beschäftigte ihrem Ärger und ihren Sorgen vor der lippischen Unternehmenszentrale Luft gemacht. Die Produktion in der Steinheimer Möbelfabrik lief währenddessen auf Sparflamme. Wir haben eh kein Holz mehr, sagte ein Mitarbeiter der PM-Möbelwerke im RH-Interview. Seit 2005 hängen wir hier in der Luft. Damals hatte sich die Belegschaft zusammen mit der Geschäftsführung auf einen finanziellen Kompromiss geeinigt und konnte so eine Schließung des Steinheimer Werks erst mal verhindern. Jetzt warten die Beschäftigten auf ihren Februar-Lohn ? das Januar-Gehalt ging verspätet auf den Konten ein.