Responsive image

on air: 

Dania Tölle
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Pöbelei in der Höxteraner Stadthalle

Eine Party in der Höxteraner Stadthalle hat ein unrühmliches Ende genommen. Die Polizei musste in der Nacht zu Sonntag ausrücken und sogar Verstärkung aus Holzminden anfordern. Der Grund: Etwa 15 jüngere Partybesucher wollte gegen 3 Uhr nicht einsehen, dass sie nach Hause gehen sollten. Sie pöbelten und wurden so aggressiv, dass der Sicherheitsdienst die Polizei alarmierte. Ein 19-jähriger aus Höxter kam ins Gewahrsam.