Responsive image

on air: 

Verena Hagemeier
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Pokal-Aus für den SC Paderborn

dav

Eine erneute Pokalsensation beim SC Paderborn ist ausgeblieben: Der FC Bayern München hat das DFB-Pokalviertelfinale bei den Paderbornern am Abend mit 6:0 verdient gewonnen. Immerhin versteckten sich die Hausherren in der ausverkauften Benteler-Arena nicht und kamen durchaus auch zu Tormöglichkeiten, inklusive Pfostenschuss und Abseitstor.
Für den Rekordmeister trafen Coman (19.), Lewandowski (25.), Kimmich (42.), Tolisso (55.) und zweimal Robben (86. und 89.)
In der dritten Liga geht es für den SC Paderborn schon am Freitagabend weiter: Dann kommt Rot-Weiß Erfurt in die Benteler-Arena.