Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Politiker beraten über Bilanzen

Zwei städtische Gesellschaften haben den Paderborner Haushalt im vergangenen Jahr wieder erheblich belastet. Der Hauptausschuss berät heute über die Bilanzen der Stadthallenbetriebs-Gesellschaft und der Schlosspark- und Lippeseegesellschaft. Beide zusammen haben im vergangenen Jahr ein Minus von 1,7 Millionen Euro verbucht. Radio Hochstift-Reporter Thorsten Heggen: