Responsive image

on air: 

Fiona Keimeier
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Polizei ermittelt wegen Brandstiftung

Die Paderborner Feuerwehr ist am frühen Morgen zu einem Brand in einer Tischlerei im Ortsteil Wewer ausgerückt. Auf dem Gelände stand ein Holzschuppen Flammen. Die Flammen drohten auf den angrenzenden Spänebunker überzuspringen. Das konnte die rund 30 Einsatzkräfte verhindern. Nach rund zweieinhalb Stunden war der Einsatz beendet. Die Feuerwehr geht von Brandstiftung aus - offenbar war zuvor in die Tischlerei eingebrochen worden.