Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Polizei kontrolliert Gurtmuffel

Ab Montag kontrolliert die Polizei im Kreis Paderborn wieder verstärkt die Anschnallpflicht. Die zweiwöchige Aktion ?NRW mit Gurt? soll helfen, bei Unfällen die Zahl der Verletzten zu senken. Laut Polizei belegen die Statistiken klar, dass der Gurt Leben rettet. Vor 30 Jahren, als noch keine Anschnallpflicht herrschte, gab es im Kreis Paderborn noch jährlich 70 Verkehrs-Tote. Heute sterben zum Glück nicht mal halbsoviele Menschen, obwohl es fast doppelt so viele Unfälle gibt.