Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Polizei sprengt Drogen-Party

Beamte der Paderborner Polizei sind in Erwitte an einem massiven Einsatz in der Rauschgift-Szene beteiligt gewesen. Die Ermittler hatten am Sonntag Hinweise auf eine Drogen-Party in einer ehemaligen Diskothek erhalten. Mit einem Großaufgebot durchsuchte die Polizei das Gebäude, in dem sich etwa 40 Besucher aufhielten. Die meisten standen erheblich unter Drogen- oder Alkoholeinfluss. Der Veranstalter der Erwitter Party wurde fest genommen, gegen ihn lagen zwei Haftbefehle vor.