Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Polizei sucht Unfallflüchtigen, 26.000 Euro Schaden

Es war offenbar nur ein waghalsiges Überholmanöver, der Schaden ist aber immens: Die Höxteraner Polizei sucht nach dem Fahrer eines schwarzen Kombis, der vergangenen Donnerstag in Höxter-Ottbergen unterwegs war. Dort fuhr zur gleichen Zeit ein LKW samt Anhänger auf der Ortsdurchfahrt. Um noch vor den LKW zu kommen, fuhr der Kombi von der Kochstraße kurzerhand ebenfalls auf die Ortsdurchfahrt. Der Lastwagen musste so stark bremsen, dass ein Schaden von 26.000 Euro entstand. Der Fahrer des Kombis flüchtete vom Unfallort.