Responsive image

on air: 

Verena Hagemeier
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Polizei weiter an Bürener Gesamtschule präsent

Die Polizei bleibt wohl noch länger an der Bürener Gesamtschule präsent. Nach dem Drohanruf gestern ziehen sich die Ermittlungen wohl hin.

Auch heute sind Einsatzkräfte während der gesamten Unterrichtszeit vor Ort gewesen. Wahrscheinlich wird das auch am Montag wieder der Fall sein, hieß es auf Radio Hochstift-Nachfrage. Welche Drohung der Unbekannte genau ausgesprochen hat, sagt die Polizei aus ermittlungstaktischen Gründen nicht. Aktuell haben die Ermittler noch keine heiße Spur.
Die Schulleitung der Bürener Gesamtschule wollte sich auf Radio Hochstift-Anfrage nicht äußern. An die Eltern wurde seitens der Leitung ein Zettel verteilt, auf dem in zwei kurzen Sätzen über die „unterschwellige Drohung“ informiert wird.