Responsive image

on air: 

Sinah Donhauser
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Polizisten sollen in Stöckerbusch unterstützen

Neben der JVA sollen die Hallen entstehen

Im Bürener Abschiebegefängnis sind ab sofort Teile einer Polizei-Hundertschaft im Einsatz. Die Bereitschaftspolizisten sollen die Justizbeamten vor Ort unterstützen. Die Rheinische Post will aus Polizeikreisen erfahren haben, dass das Personal dort nicht mehr richtig klar kommt. Dem widerspricht das Innenministerium. Die zusätzlichen Polizisten sollen die Häftlinge während des derzeit laufenden Ausbaus bewachen helfen. Die Beamten würden in einer mehrtägigen Schulung auf den Dienst in der Bürener Haftanstalt vorbereitet.