Responsive image

on air: 

Sinah Donhauser
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Protest bei SIS Paderborn

Bei Siemens SIS in Paderborn demonstrieren die Beschäftigten heute beim sechsten Montagsspaziergang. Unterstützt werden sie heute vom bundesweiten Koordinator der IG Metall für Siemens, Konrad Jablonski. Neben den Paderbornern beteiligen sich auch die Beschäftigten der Standorte Berlin, Frankfurt, Fürth und heute auch zum ersten Mal München-Perlach und Erlangen an der Demonstration. Die Beschäftigten wehren sich mit den Montagsspaziergängen gegen Pläne des Mutterkonzerns Siemens, den Bereich IT Solutions und Services auszugliedern. In Paderborn sind bei SIS etwa 800 Menschen beschäftigt.