Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Prozess gegen Diebesbande

Am Landgericht in Detmold muss sich seit heute eine Diebesbande verantworten, die auch im Hochstift aktiv gewesen sein soll. Den neun Männern aus Dortmund werden 87 Taten vorgeworfen, drei davon in Bad Wünnenberg. Sie sollen in wechselnder Besetzung in Firmen eingebrochen sein. Laut Anklage klauten sie tonnenweise Metall und Kupfer sowie Werkzeuge, Maschinen und Elektrogeräte. Der Gesamtwert der Beute soll mehr als eine Million Euro betragen.