Responsive image

on air: 

Stefani Josephs
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Rad-Bundesliga auf Bilster Berg

Auf dem Bilster Berg in Bad Driburg-Pömbsen haben die Organisatoren der Rad-Bundesliga erste Einzelheiten mitgeteilt. Danach beteiligen sich rund 50 Teams an der geplanten Großveranstaltung auf der Autoteststrecke im September.
Die Radsportler müssen dabei ganz schön in die Pedale treten. Auf der Strecke geht es ja ständig auf und ab, und das 30 Runden lang. Zur Pressekonferenz ist sogar der Präsident des Bundes Deutscher Radfahrer Rudolf Scharping (Foto links, daneben Bilster-Berg Geschäftsführer Hans-Jürgen von Glasenapp) gekommen, den viele noch als ehemaligen Bundesverteidigungsminister kennen.
Die Organisatoren sind vom Bilster Berg in Bad Driburg-Pömbsen auch begeistert, weil sie hier anders als bei anderen Großveranstaltungen nichts absperren müssen. Die Rad-Bundesliga soll mehrere tausend Besucher anlocken. Es wird auch ein Rahmenprogamm geben.