Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Raub unter Alkohol- und Drogeneinfluss

Nach einem Raubüberfall in Paderborn-Sennelager wird seit heute einem der mutmaßlichen Täter der Prozess gemacht. Der 35-Jährige sagte, er könne sich die Tat nicht erklären. Er sei betrunken gewesen und habe vorher auch Drogen genommen. Inwieweit er schuldfähig ist, muss am nächsten Prozesstag ein Gutachter bewerten. Der Paderborner und zwei Komplizen sollen vor zehn Monaten zwei Bewohner eines Hauses in Sennelager brutal ausgeraubt haben.