Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Raubüberfall in Bad Driburg

In Bad Driburg hat es am Abend einen bewaffneten Raubüberfall gegeben. Kurz vor Ladenschluss gegen 20 Uhr fingen zwei dunkel gekleidete Männer einen Mitarbeiter am Hintereingang eines Supermarktes an der Langen Straße ab und drängten ihn zurück in den Laden. Dort waren noch zwei weitere Beschäftigte. Die beiden Räuber forderten mit einer Pistole die Tageseinnahmen und flüchteten anschließend mit der Beute. Die Polizei Höxter bittet jetzt um Hinweise zu den unbekannten Tätern.