Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Raubüberfall in Wohnung in Sennelager

Ein Raubüberfall auf ein Pärchen in dessen Wohnung beschäftigt die Paderborner Polizei. Kurz nach der Tat am Dienstagmorgen in Sennelager konnte einer der mutmaßlichen Täter festgenommen werden. Bei dem Fall zeigt sich mal wieder, wie wichtig Zeugenhinweise sind.
Die Festnahme dieses einen Tatverdächtigen gelang der Polizei, weil eine Anwohnerin in Paderborn-Sennelager den Mann in einem Gebüsch entdeckt hatte. Seine Komplizen entkamen. Gegen sieben Uhr klingelte es an der Wohnungstür der Opfer im Obergeschoss eines Mehrparteienhauses. Drei Täter hielten das Pärchen fest und raubten ein Portemonee und zwei Handys. Alle trugen dunkle Kleidung und waren mit Schals oder etwas ähnlichem maskiert.
Ein weiterer Komplize könnte vor dem Haus gewartet haben. Hinweise erhofft sich die Polizei vor allem zu einem schwarzen Mercedes mit Höxteraner Kennzeichen. Mit dem war der festgenommene Mann unterwegs.