Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Reaktion von Benteler: Kostendruck

Der Paderborner Benteler-Konzern begründet den geforderten Lohnverzicht für die Beschäftigten seiner Auto-Sparte mit Kostendruck. Auf Anfrage von Radio Hochstift erklärt eine Sprecherin, Benteler müsse seine Wettbewerbsfähigkeit in Deutschland steigern. Der Automarkt habe sich sehr verändert: Hersteller würden verstärkt zum Beispiel in China produzieren. Die heimischen Mitarbeiter der Autosparte sollen auf bis zu 600 Euro im Monat verzichten. Betriebsrat und Gewerkschaft lehnen das ab.