Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Region formiert sich

Damit die Region Westfalen-Lippe bei der Vergabe von Fördermitteln nicht benachteiligt wird, machen die Regionalräte von Detmold, Arnsberg und Münster erstmals gemeinsame Sache. Der Bürener Regionalratsvorsitzende Reinold Stücke (Foto) hat heute zusammen mit seinen Kollegen ein 11-Punkte-Papier unterschrieben, dass die Gleichbehandlung aller NRW-Landesteile fordert. Dabei geht unter anderem um wichtige Fördermittel für den Breitbandausbau oder den Schienenverkehr.