Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Reiterhof in Delbrück-Bentfeld angezündet

Das Feuer am Wochenende auf dem Reiterhof in Delbrück-Bentfeld ist tatsächlich gelegt worden. Letzte Zweifel an der Brandstiftung sind jetzt endgültig ausgeräumt ? erklärte die Polizei am Nachmittag. Ob die Fahnder schon Hinweise zum gesuchten Feuerteufel erhalten haben ? dazu wollten sie sich aus ermittlungstaktischen Gründen nicht äußern. Die Bevölkerung in Bentfeld wird jedenfalls weiter zu erhöhter Wachsamkeit aufgerufen. Bei dem Feuer in der Nacht zu Sonntag war vermutlich ein Sachschaden in Höhe von 300.000 Euro entstanden.