Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Remis gegen Heidenheim

Marvin Bakalorz

In einem spannenden und hochklassigen Zweitligaspiel hat sich der SC Paderborn gegen den 1. FC Heidenheim ein 1:1-Unentschieden erkämpft. Nach dem frühen Rückstand durch ein Tor vom Heidenheimer Leipertz (2. Minute) kamen die Paderborner Kicker immer besser ins Spiel und kreierten zahlreiche gute Torchancen. In der 21. Minute machte es der Kapitän Marvin Bakalorz dann selber und netzte zum Ausgleich ein. In der zweiten Halbzeit blieb die Partie immer spannend und beide Mannschaften hatten Chancen, es fiel allerdings kein Tor mehr. Der nächste Gegner des SCP ist der Tabellenführer Freiburg, die hochmotiviert in die Benteler Arena kommen werden: Sie können in dem Spiel den Aufstieg in die 1. Fußballbundesliga klarmachen.