Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Residenz baut für 400.000 Euro um

Von außen ist es weder sichtbar noch hörbar, aber am Paderborner Marienplatz wird zurzeit bis tief in die Nacht gesägt, gehämmert und gewerkelt. Für rund 400.000 Euro bekommt die Diskothek Residenz einen Neuschliff. Auf etwa 800 Quadratmetern entstehen beispielsweise neue Sitzmöglichkeiten aber auch Raumtrenner. Abgesehen davon sollen die Räume der Disko heller und freundlicher werden. Wegen des Umbaus ist die Residenz noch eineinhalb  Wochen geschlossen. Am 24. August öffnet sie wieder. Clubmanager Dirk Siedhoff: