Responsive image

on air: 

Julia Kleinekemper
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Rettungshubschrauber fliegt Motorradfahrer in die Klinik

Auf der Landstraße zwischen Beverungen und Haarbrück ist am Samstagabend ein Motorradfahrer schwer verunglückt.

Der 69-Jährige aus Niedersachsen fuhr mit seiner Yamaha in einer Gruppe mit mehreren anderen Maschinen, als er aus unbekannten Gründen in einer scharfen Rechtskurve von der Straße abkam. Das Motorrad prallte in die Leitplanke. Der Fahrer erlitt schwere Verletzungen, so dass ihn der Rettungshubschrauber in eine Klinik flog.

Während der Rettungsarbeiten war die Landstraße 838 bei Haarbrück etwa eine Stunde gesperrt.

(Foto: Symbolbild)

SC Paderborn erwartet mit Hamburg "Top-Favoriten der Liga"
„Das ist einer der Aufstiegsfavoriten der zweiten Liga“ – mit diesen Worten geht Steffen Baumgart in das Spiel gegen den Hamburger SV. Der Trainer des SC Paderborn ist vor dem Montagsduell trotzdem...
Städtische Schulen in Paderborn bekommen CO2-Ampeln
Der Paderborner Betriebsausschuss Gebäudemanagement hat am Abend entschieden: Die städtischen Schulen sollen Kohlenstoffdioxid-Ampeln bekommen. Dafür nimmt die Stadt jetzt 200.000 Euro in die Hand. ...
Nach Kiosk-Raub in Paderborn: SEK-Einsatz und Festnahme
Die Paderborner Polizei hat am Morgen einen Mann festgenommen. Er soll an dem Überfall des Kiosks am Liboriberg Mitte August beteiligt gewesen sein. In der Südstadt war darum gegen sechs Uhr ein...
Alternatives Angebot am Hövelmarkt-Wochenende in Hövelhof
Eine der traditionsreichsten Veranstaltungen im Kreis Paderborn der Hövelmarkt, muss trotz Corona nicht gänzlich ausfallen. Die Hövelhofer Organisatoren haben mehrere kleine Ersatz-Veranstaltungen auf...
Neue Saunalandschaft in der Westfalen Therme in Bad Lippspringe ist jetzt größte in NRW
Die Saunalandschaft der Westfalen Therme in Bad Lippspringe ist nun die Größte in NRW. Sie wurde von 2.000 auf 4.000 Quadratmeter vergrößert. Heute eröffnet der neue Waldgarten. Es gibt eine 100...
Streiks im öffentlichen Dienst treffen jetzt auch Paderborn
Für eine Lohnerhöhung streiken am Freitag auch Mitarbeiter des öffentlichen Dienstes in Paderborn. An der LWL Klinik legen heute wohl etwa 20 Personen ihre Arbeit nieder. Sie fordern insgesamt 4,8%...