Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Rettungswagen-Unfall in HX: Sachverständiger eingeschaltet

Nach dem tödlichen Zusammenprall eines Rettungswagens mit einem Auto in Höxter soll jetzt ein Sachverständiger die Ursache finden. Ergebnisse gibt es aber bisher noch nicht. Zu dem Unfall war es am Sonntag in Höhe des Parkplatzes Felsenkeller gekommen. Für den 23-jährigen Autofahrer kam jede Hilfe zu spät. Die vier Insassen des Rettungswagen erlitten zum Teil schwere Verletzungen und waren auch am Montag noch im Krankenhaus. Der Rettungswagen war mit eingeschaltetem Blaulicht Richtung Stadt gefahren.